Ostwestfälischer Turngau
Mittwoch, 25.11.2020, 03:07:10
Übungsleiterausbildung erfolgreich abgeschlossen

Eine umfassende und vielseitige Ausbildung erfuhren 17 Anwärter auf die Übungsleiter-C_Lizenz Allround Fitness, Gymnastik/Turnen/Spiel bei ihrer Teilnahme am Übungsleiterlehrgang der Bildungsregion OWL. Nachdem die Basisqualifikation bereits im Herbst absolviert worden war, wurden nun an 5 Wochenenden die erforderlichen 90 LE für das Lizenzprofil erworben. Unter der Regie von Lehrgangsleiterin Anne-Kathrin Kemper und Organisationsleiterin Ingrid Knetsch erfreuten sich die Teilnehmer eines abwechslungsreichen Programms. Neben den Standards wie Gymnastik, Turnen in seiner Vielfalt, Gesundheitssport, Turnspiele und Leichtathletik standen auch Trampolin, Rope Skipping, Calisthenics und Parkour auf dem Lehrplan. Nach ihrer bestandenen Prüfung am letzten Ausbildungswochenende fühlen sich die frisch gebackenen Übungsleiter nun gut gerüstet für die praktische Arbeit in ihren Vereinen.

Die frischgebackenen Übungsleiter in alphabetischer Reihenfolge mit Verein:

Bettin, Stefanie, TV 09 Pivitsheide; Blokhina, Vavara, SC Aleviten Paderborn; Classen Lina, TV 1862 Geseke; Gründer, Sophie, TuRa Elsen; Hesse, Mirra, SV Grün-Weiß Steinhausen; Hillemeyer, Tobias, ASC Paderborn; Kieckbusch, Luca, SV Grrün-Weiß Steinhausen; Kühlewind, Elisa, TuS 1919 Istrup; Köthemann, Lasse, TV 1862 Geseke; Penner, Natalia, Peschl, Sophie, TuRa Elsen; Rullkötter, Talea, SC Rot-Weiß Husen; Schlüter, Tabea, SV Grün-Weiß Steinhausen; Schukov, Svetlana, TV 1875 Paderborn, Terzenbach, Linda, TV Jahn Bad Lippspringe; Tobler, Lisa, SV Dahl und Uhlig, Maren, TV Friesen Telgte.

Entnommen aus dem Westfalenturner Nr. 4 April 2020