Ostwestfälischer Turngau
Donnerstag, 04.03.2021, 07:57:22
Aktionstag der Turnerjugend

In einen Aktionstag für die Ostwestfälische Turnerjugend hatte der Vorstand der OWTJ die diesjährige Jugendvollversammlung integriert. Zunächst konnten sich die jugendlichen Teilnehmer im Wasserskifahren üben bevor dann, nach einem gemütlichen Grillen und gut gesättigt, zur Vollversammlung gebeten wurde.

16 Teilnehmer waren der Einladung auf die Wasserskianlage in Paderborn gefolgt, um sich bei sonnigem Wetter auf der angemieteten Bahn im Wasserskifahren zu erproben. Neben den normalen Wasserskiern konnten sogar zusätzlich noch Wakeboards und Kneeboards ausprobiert werden. Alle Teilnehmer hatten sehr viel Spaß daran und die Aktion war ein voller Erfolg.
Im Anschluss an den Wasserspaß trafen sich alle auf dem Gelände am angemieteten Grillplatz und hier konnten die verbrauchten Kalorien schnell wieder ersetzt werden.

Mit dem nötigen Ernst wurde dann die Jugendvollversammlung durchgeführt, hier gab es Regularien einzuhalten und einige Neuwahlen vorzunehmen. Mit Wiona Woeste (Öffentlichkeitsarbeit) und Jens Schulte (Kinder- und Jugendturnen) konnten zwei junge Turner für Vorstandsämter gewonnen werden. Mit Spaß und Spiel ließen die Jugendlichen den Tag ausklingen, so dass Jugendwart Fabian Kluge am Ende feststellen konnte, mit seinen Mitstreitern einen gelungenen Tag ausgerichtet zu haben.

Entnommen aus dem Westfalenturner Nr. 9 Oktober 2020