Ostwestfälischer Turngau
Montag, 11.11.2019, 22:08:50
Völkerballsaison 2017/2018

In allen drei Altersklassen wurden die Meisterschaftsspiele des OWTG durchgeführt.
Neu war in dieser Saison ddie Teilnahme des TV Rees aus dem Rheinischen Turnerbund in der Altersklasse Jugend C/D und A/B, um deren Mannschaft mehr Spielpraxis zu ermöglichen. Da der TV Rees auch in der Jugend A/B mit männlichen Spielern spielt, wurde vorher mit allen Mannschaften abgestimmt, ob die mixed Mannschaft teilnehmen kann, da es im Regelwerk nur für die Altersklasse C/D erlaubt ist.
Da nicht alle Jugend A/B Mannschaften bereit waren gegen eine gemischte Mannschaft anzutreten, wurde eine Mixed Wertung und eine rein weibliche Wertung vorgenommen, so konnte man allen Mannschaften gerecht werden und 3 Mannschaften für den Spielbetrieb hinzugewinnen.
Die Saison endete mit folgenden Ergebnissen:

Jugend C/D:
1. TV Rees
2. SV RW Bentfeld
3. TV Verl
4. SuS Westenholz

 

Jugend A/B Weiblich:
1. SuS Westenholz
2. SV Sudhagen
3. SV Schöning
4. DJK Delbrück
5. SV RW Bentfeld

 

Jugend A/B Mixed:
1. TV Rees 1
2. SV Sudhagen
3. TV Rees 2
4. DJK Delbrück
5. TV Verl
6. SV RW Bentfeld

 

Damen
1. TV Verl
2. DJK Delbrück
3. SV Schöning 2
4. SV Schöning 1
5. SuS Westenholz
6. SV RW Bentfeld
7. FC Westerloh-Lippling

 

Zur Westfalenmeisterschaft, die in allen Altersklassen in Delbrück stattfand, wurden auch die Jugendmannschaften des TV Rees eingeladen. Im Bereich Jugend A/B wurde hier nur mit rein weiblichen Mannschaften gespielt..
Es nahmen 3 Jugend C/D, 6 Jugend A/B und 7 Damenmannschaften teil mit folgenden Platzierungen.

Jugend C/D:
1. SV RW Bentfeld
2. SuS Westenholz
3. TV Verl

 

Jugend A/B:
1. SuS Westenholz
2. TV Rees
3. SV Sudhagen
4. SV Schöning
5. DJK Delbrück
6. TV Verl

 

Damen:
1. TV Verl
2. SV RW Bentfeld
3. DJK Delbrück
4. SV Schöning 1
6. SuS Westenholz
6. SV Schöning 2
7. FC Westerloh-Lippling

 

Die ersten drei Mannschaften im Bereich Jugend A/B und Damen, sowie jeweils eine nachrückende Mannschaft, hatten die Qualifikation für den Deutschen Turnerbund Pokal erreicht. Da der TV Rees beim DTB Pokal für den Rheinischen Turnerbund startet, ist die Jugend A/B Mannschaft des TV Verl nachgerückt, da Delbrück nicht teilnahm.
Am Damen DTB Pokal nahmen nur 2 heimische Mannschaften teil. Insgesamt waren 2018 auch nur 10 Mannschaften vertreten, anstatt der üblich 15 Mannschaften. Der Jugend DTB Pokal wurde in Westfalen in Verl ausgespielt, der Damen DTB Pokal in Niedersachsen in Rodenkirchen. Die Mannschaften erreichten folgende Ergebnisse:

Jugend A/B:
6. SuS Westenholz
9. SV Schöning
10. Sudhagen
11. TV Verl

 

Damen:
5. TV Verl
9. SV Schöning

 

Am 04.03.2018 wurde eine Schiedsrichter Neuausbildung und Fortbildung in Schöning durchgeführt und am 01.10.2018 gab es einen weiteren Aus- und Fortbildungstermin in Bentfeld. Beide Veranstaltungen waren gut besucht.

Sonja Laube, Gaufachwartin Völkerball