Ostwestfälischer Turngau
Montag, 25.10.2021, 02:48:36
Berichte der Gaufachwarte - Gauschwimmwart

Durch die Absetzung des gewählten Gauschwimmwartes Wolf wurde mir das Amt kommisarisch übertragen. Bisher war im Schwimmen innerhalb unseres Gaues nicht viel los. Aller Anfang ist schwer, so auch die Gründung einer Schwimmabteilung. Das Jahr 1959 war der Anfang und die Schwimmer können sagen mit Erfolg. Den Auftakt dazu gab das herrliche Wetter und der Lehrgang in Warburg. Bei diesem Lehrgang konnten sich die Wasserfreunde kennen lernen und ihre Meinung austauschen. Einige freundschaftliche Treffen mit schwimmerischen Kämpfen wurden abgemacht und durchgeführt. Auf Grund dieser Schwimmwettkämpfe konnte unser Gau seine Zusage an die vom WTB durchzufühenden Schwimmwettkämpfe 1960 abgeben. Somit haben die Schwimmer unseres Gaues am 30. u. 31. Januar 1960 in Paderborn Gelegenheit, ihr Können gegen die Gaue Minden-Ravensberg und Lippe zu beweisen.
Allen Teilnehmern einen guten Erfolg und

"Gut Naß"

Glunz