Ostwestfälischer Turngau
Montag, 25.10.2021, 02:31:57
Berichte - Gauschwimmwart

Nicht wurzeln, wo wir stehen -
nein - weiterschreiten!

Unter diesem Motto möchte ich das Jahr 1962 beenden. Das Jahr 1963 beginnen. Das Turnfachgebiet Schwimmen hat im verflossenen Jahre immer mehr an Bedeutung zugenommen und wird eine gewisse Krönung auf dem Deutschen Turnfest 1963 in Essen erlangen, wenn im Turnfestwettkampf der Turnerjugend neben dem Gerätturnen und der Leichtathletik auch das Schwimmen fest verankert ist.
Aus diesem Grunde ist es das Bestreben des O. W. Turngaues-Vorstand in unserm Raume die Voraussetzungen zu schaffen, damit jede Turnerin und jeder Turner sich das notwendige Rüstzeug im Schwimmen und im Kunstspringen aneignen kann. In der Hoffnung, daß ich mich in Zukunft wenigstens mit 1-2 Stunden in unsre Gaulehrgänge einschalten kann, um auf diese Weise eine größere Breite ansprechen zu können, verbleibe ich mit einem herzlichen

Gut Nass und Gut Heil!

Dieter Hunold