Ostwestfälischer Turngau
Mittwoch, 17.08.2022, 06:50:00
Erfolgreiches Duo im Friesenkampf

Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Eutin erkämpfte sich Timo Schmidt, der für den TV 1875 Paderborn an den Start ging, die Meisterschaft in der offenen Klasse Männer 20+. Obwohl der 28jährige Doktorand der Biochemieeher ein Endzwanziger ist, ließ er die jüngere Konkurrenz problemlos hinter sich. Mit persönlichen Jahresbestleistungen im Luftgewehrschießen, Schwimmen, Kugelstoßen und 1000 m-Lauf sowie mit dem Gewinn aller Degengefechte konnte er erneut die Meisterschaft gewinnen.

Mit einer Vizemeisterschaft meldete sich die ebenfalls für den TV 1875 Paderborn startende Iris Lettmann eindrucksvoll zurück.
Nach studienbedingter Pause hatte sie sich in diesem Jahr wieder für die Mehrkampfmeisterschaften qualifiziert und konnte auf Anhieb die Silbermedaille gewinnen.

Entnommen aus dem Westfalenturner Nr. 10 vom November 2015